Skip to main content

Rauf aufs Rad, rein ins Abenteuer!

  • 26.06.2024

Seit letztem Jahr haben die Mitarbeitenden der SpiraTec AG die Möglichkeit, über JobRad Deutschland und JobRad Österreich GmbH Fahrräder zu leasen – und sie nutzen diese Chance in vollen Zügen! Egal ob zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport – unser Team ist immer mobil. Von Citybikes über Tourenräder, Mountainbikes und Rennräder bis hin zu Pedelecs, Liegerädern und Lastenrädern: Jeder sucht sich sein perfektes Bike selbst aus.

Wir haben uns mit einigen unserer Kolleg:innen unterhalten und herausgefunden, wie das neue JobRad ihren Alltag auf ein neues Level gehoben hat!

Mit dem JobRad bin ich schneller und flexibler unterwegs, spare bares Geld für die monatlichen Tankfüllungen des Autos und tue nebenher noch etwas für die Umwelt.
Auch die Einkäufe erledige ich inzwischen mit dem Rad und nutze dafür meine Packtaschen, die ich mir dafür besorgt habe.“

Sven
Standort Nünchritz 

 

„Der Arbeitsweg mit dem E-Bike ist deutlich angenehmer: Keine Parkplatzsuche und noch dazu ein Ausgleich zu meiner meist sitzenden Berufstätigkeit.
Seit ich das E-Bike habe freue ich mich auch auf den Nachhauseweg – bei gutem Wetter gab es auch schon einen Abstecher in den Biergarten auf dem Heimweg.“ 

Christian
Standort Biberach 

 

„Ich habe schon länger über ein E-Bike nachgedacht. Jetzt bestreite ich den täglichen Arbeitsweg mit dem Fahrrad und spare mir tägliche Staus im Wiener Umland. Ich spare dadurch nicht nur Zeit, sondern auch Stress.
Auch privat nutze ich das Rad, um zum Sport zu fahren und meinen Sohn in den Kindergarten zu bringen.“ 

Christoph
Standort Wien 

 

  „Mit meinem neuen Rad komme ich auch ohne externen Antrieb von A nach B. Auch in meiner Freizeit nutze ich das Fahrrad für meine Fitness und ich habe bemerkt, dass so ein “State-of-the-Art-Bike” nochmal ganz andere Energien zum Vorschein bringt als die alten Drahtesel, die ich vorher gefahren bin.“ 

Bernd
Standort Speyer 

 

Die Fahrtdauer zur Arbeit ist mit dem E-Bike nur unwesentlich länger als mit dem Auto, ich tue dabei aber etwas für den Geldbeutel, meine Fitness und die Umwelt.
Längere Fahrradtouren in der Freizeit stehen seitdem ich das E-Bike habe wieder häufiger auf dem Plan als vorher.“ 

Monika
Standort Speyer 

 

„Als Anfang des Jahres mein Auto den Geist aufgab, habe ich mich für ein JobRad entschieden. Mit meinem Cargo-Bike bin ich nun unabhängig und kann morgens meine Kinder entspannt zu Schule und Kita fahren. Auch den Weg zur Arbeit und die Einkäufe erledige ich jetzt mit dem Rad.“ 

Christian
Standort Speyer 

 

 

 


Quelle: Privat