Process Engineering

Die Verfahrenstechnik nimmt eine Schlüsselposition zwischen mechanischen, chemischen und elektrischen Engineering ein. Daher ist ein hohes Maß an interdisziplinärem Verständnis erforderlich. Wir bieten Ihnen eine lösungsorientierte Beratung, die alle Belange des Anlagenbaus berücksichtigt.

Wir haben ein 3D Planungsumfeld geschaffen, in dem die benötigten Informationen der Projektkommunikation sowie des Projektmanagements im interdisziplinären Anlagenbau jederzeit und an jeder Stelle abgerufen und zur Verfügung gestellt werden können.

Dies erfolgt ohne Verlassen der 3D Planungsumgebung.
Durch die grafische Darstellung gewährleisten wir Ihnen ein effizientes Schnittstellenmanagement zu allen datenbankbasierenden Systemen.

Verfahrenstechnische Planung

  • Konzepte, Machbarkeitsstudien für Anlagen (Chemie, Pharma, Öl und Gas)
  • Basic- und Detail-Engineering
  • Optimierung und Erweiterung von Anlagen
  • Anlagenänderung
  • Betriebsmittelversorgung
  • Betriebsmittel- und Chemikalienlager
  • Analyse und Auslegung von mechanischen Sicherheitseinrichtungen
  • Dezentrale Energieerzeugung
  • Innovative, ganzheitliche Energiekonzepte
  • Prozesssimulation
  • Anlagendokumentation (Erstellung und Pflege)
  • As-Built Aufnahmen

Aufmass / 3D Modell­erstellung / BIM

  • Exaktes Aufmaß mittels modernster Technologien wie 3D-Laserscan
  • Erstellung digitaler, klar strukturierter 3D-Modelle in allen gängigen CAE-Tools (E3D, PDMS, Plant 3D)
  • Administration von Rohrklassendatenbanken
  • Schnittstellenmanagement und Implementierung aller Gewerke
  • Layout- und Rohrleitungsplanung von der Machbarkeitsstudie bis hin zum Detail Engineering / Isometrieerstellung
  • Aufstellungsplanung von Maschinen und Apparaten
  • Schnittstellenarme Integration von Modulen / Package Unit Management

HAZOP / PAAG und Anlagensicherheit

Sicherheitskonzept

  • Behördenengineering (Störfallbericht, Sicherheitsbericht)
  • Gesetzliche Grundlagen und Regelwerke
  • Arbeitsmittel
  • Musterlösungen
  • Unfallverhütung / BG-Vorschriften
  • Maschinenrichtlinien
  • Explosionsschutz
  • Brandschutz
  • Planungsvorgaben für Fachdisziplinen
  • Ausbreitungs- / Freistrahlberechnungen
  • Jetflame
  • Arbeitsschutz
  • Arbeitsanweisungen

Bedienkonzepte

  • Gleichartiger Aufbau von Ventilstationen
  • Vereinheitlichung von Überwachungsfunktionen (Instrumentierung)
  • Bedienbarkeiten

HAZOP

  • Gefährdungsbetrachtung
  • Definition möglicher Gefahren
  • PLT-Sicherheit, Einordnung in SIL
  • HAZOP-Leader
  • Consulting

Berechnungen von Sicherheitsarmaturen

  • Bestandsaufnahme mit / ohne Scan
  • Verifizierung und Validierung von Auslegeszenarien unter Berücksichtigung aktueller Normen und Standards
  • Berechnungen mittels Spezialsoftware je nach Anforderung
  • Dimensionierung und Aufstellungsplanung in Koordination mit der Rohrleitungsplanung und -montage
  • Erstellung von Anfrage- und Bestellunterlagen
  • Angebotsanfrage, kommerzieller und technischer Angebotsvergleich
  • Dokumentation nach Kundenwunsch
  • Ausbreitungs- / Freistrahlberechnungen

Verfahrenstechnische Berechnungen

  • Rohrstatische Spannungsanalyse nach EN13480 (Cäsar II, Rohr2)
  • Vereinfachte Elastizitätsnachweise nach AD2000 HP100R
  • Flanschnachweise
  • Erstellung von geeigneten Halterungskonzepten durch geschultes und erfahrenes Personal
    (E3D und ROHR 2)
  • Erarbeiten von Sonderhalterungen (Axial-und Lateralstopps, Auslegung von Nocken, Knacken etc.)
  • Auslegung von Federhängern (LISEGA) und Kompensatoren
  • Berechnung von Innendruckbelastungen (DIMY)
  • Standfestigkeitsberechnungen
  • Nachweis der Erdbebenfestigkeit (auch nach KTA)
  • Bauteilnachweise
  • Druckstoßberechnung
  • Stutzennachweise

Layout Planung

  • Vorausschauende Layout Planung
  • 3D-Planung nach ergonomischen sicherheits- und prozessrelevanten Aspekten durch erfahrenes, geschultes Personal
  • Bedienbare Anordnung von Equipments, Anlagenkomponenten und Armaturen
  • Wiedererkennbarer Aufbau von gleichartigen verfahrenstechnischen Einheiten, z. B. Ventilstationen
  • Gewährleistung der Einhaltung von Mindestabständen & Umsetzung von Flucht- und Rettungswegekonzepten
  • Berücksichtigung von Montage, Instandhaltung und Reparatur bzw. Komponentenaustausch
  • Organisation und Durchführung von 3D-Reviews Virtual Reality Services
  • Erstellung von Betriebsanleitungen und Wartungsplänen

Site Engineering / Construction Management

  • Bauleitung, Fachbauleitung und Inbetriebnahme
  • Koordination von beteiligten Auftragnehmern und Subunternehmern
  • Implementierung und Umsetzung von Sicherheitsstandards auf der Baustelle
  • Kontinuierliches Monitoring und Reporting des Projektfortschritts
  • Mitwirken bei der Einhaltung des Projektterminplanes
  • Zusammenführen und aktualisieren der technischen Dokumentationen
  • Überprüfung und Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards
  • Fachliche, flexible Unterstützung bei zeitkritischen on-site Problemstellungen
  • SiGe-Koordination zur Arbeitssicherheit / Unfallverhütung und Umsetzung der BG-Vorschriften durch Verfahrensingenieure mit SiGeKo – Ausbildung

Modularisierung

  • Container montierte Anlagen
  • Erweiterbare Anlageneinheiten
  • Multipurpose Anlagen
  • Vereinheitlichung funktioneller Gruppen
  • Definition von Baugruppen
Get in touch
Wir begleiten Sie auf dem Weg der Digitalisierung durch maß­geschneiderte und zielorientierte Beratung zum Einsatz von Lösungen auf Basis modernster Technologien.