Smart Data Connectivity

Von „Smart Data“ zu „Big Data“

Der technologische Fortschritt im Kontext „Industrie 4.0“ schafft viele neue Herausforderungen im Umgang mit Daten. Eine besteht sicherlich darin, von „Big Data“ zu „Smart Data“ zu gelangen. Es stellt sich die Frage, ob die Erhebung vieler (auch überflüssiger) Daten dauerhaft von Nutzen ist und ob das zielgerichtete Sammeln von einzelnen ausgewählten Daten intelligenter Geräte („Smart Devices“) nicht eher zum Erfolg führt.

Hierbei beraten wir Sie gerne:

  • Definition von „Smart Data“ im Kontext Ihrer Produktionsprozesse
  • Entwicklung innovativer Dienste für die Nutzung von Daten im Kontext „Big Data“ → „Smart Data“
  • Erarbeitung und Beratung von Ansätzen im Umfeld von „Smart Data“
  • Erarbeitungen von technischen Anforderungen
  • Systemauswahl und Pilotierung
Get in touch
Wir begleiten Sie auf dem Weg der Digitalisierung durch maß­geschneiderte und zielorientierte Beratung zum Einsatz von Lösungen auf Basis modernster Technologien.